top of page
allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1 Meine Daten

 

Praktijk Hildegard Roozen

Braamkamp 456

 

7206HX Zutphen​

 

info@hildegard-roozen.com

 

Handelskammernummer: 68719183

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: NL002486562B79

 

Kontonummer: NL91 TRIO 0379 6261 36.
Praktijk Hildegard Roozen

 

2 Definitionen

 

Kunde: die natürliche Person, die an einem Coaching, Workshop, Training oder Kurs teilnimmt.

Auftraggeber: natürliche oder juristische Person, die Hildegard Roozen einen Auftrag erteilt.

 

3 Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

Diese Bedingungen gelten für alle Verträge zwischen Praktijk Hildegard Roozen und ihrem Kunden/Auftraggeber.

 

4 Preise

 

Alle auf der Website genannten Preise verstehen sich exklusive Mehrwertsteuer.

 

 

5 Zahlung

 

Mit der Zahlungsanweisung des Kunden/Auftraggebers kommt der Vertrag zu Stande.

Rechnungen müssen, sofern nicht anders angegeben, innerhalb von 14 Tagen nach Rechnungsdatum auf dem Bankkonto von Praktijk Hildegard Roozen gutgeschrieben sein.
Zahlungsarten: Ideal, Bancontact, Kredit-Karte, Sofortbanking, PayPal.

 

 

6 Inkassoverfahren

 

Bei Nichtzahlung erfolgt die erste Mahnung nach einer Woche, die zweite Mahnung nach einer weiteren Woche. Ist die Zahlung nicht erfolgt, wird ein Inkassobüro eingeschaltet. Sämtliche durch ein Inkassoverfahren entstehenden Kosten, einschließlich der gesetzlichen Zinsen ab dem 30. Tag nach Rechnungsdatum, gehen vollständig zu Lasten des Kunden/Auftraggebers.

 

7 Widerrufsrecht

 

Der Kunde/Auftraggeber hat das Recht binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen die Buchung/den Auftrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag

der Buchung/der Auftragserteilung. Ausschlaggebend ist das Eingangsdatum. Der Widerruf kann per Post oder E-Mail ausgesprochen werden. Bereits geleistete Zahlungen werden bei Einhaltung der Widerrufsfrist erstattet.

 

Im Falle einer Nichtteilnahme an einer Ausbildung/Schulung/einem Kurs nach dem Start der Ausbildung/Schulung/dem Kurs erfolgt keine Rückerstattung, auch nicht teilweise, wenn die Ausbildung/Schulung/der Kurs abgebrochen wird.

 

Vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

 

Da eine Rückgabe von Downloads nicht durchführbar ist, muss der Kunde/Auftraggeber

zustimmen, dass durch das Ausliefern der Downloads der Vertrag beginnt und dass damit das Widerrufsrecht des Kunden/Auftraggebers vorzeitig erlischt. 

 

8 Ausfall einer Ausbildung/Schulung/eines Kurses

Sollte Praktijk Hildegard Roozen unerwartet eine Ausbildung/Schulung/einen Kurs nicht durchführen können, erfolgt eine vollständige Erstattung der Gebühren. Für den Fall, dass die Schulung nicht vollständig durchgeführt werden kann bzw. kein Ausweichtermin gefunden werden kann, wird ein Teil der Teilnahmegebühr zurückerstattet. Die Berechnung hierfür wird je nach Sachlage und verbleibenden Besprechungen beurteilt.

 

 

9 Fotos, Videos und Tonaufnahmen

 

Es kommt vor, dass zu Marketingzwecken Foto-, Ton- und Videoaufnahmen angefertigt werden. Der Kunde/Auftraggeber kann den Aufzeichnungen rechtzeitig schriftlich widersprechen.

Aufzeichnungen des Kunden/Auftraggebers dürfen nur mit ausdrücklicher Genehmigung durch Praktijk Hildegard Roozen und den Teilnehmern erfolgen.

 

10 Urheberrecht

 

Sämtliches von Praktijk Hildegard Roozen bereitgestelltes Material ist urheberrechtlich geschützt. Die Veröffentlichung, Weitergabe, Reproduktion und Kopie bedarf der ausdrücklichen 

Genehmigung  durch Praktijk Hildegard Roozen. Dies gilt auch für Arbeitsmappen sowie Video- und Audioaufzeichnungen der Besprechungen.

 

11 Sonstiges

 

Es gelten ausschließlich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Sonstige Absprachen haben keine Gültigkeit.

 

 

© Mai 2024

bottom of page